Hard-Facts Soft-Facts Soul-Facts

Steuern mit akademischer Intelligenz | Leiten mit emotionaler Intelligenz | Führen mit seelischer Intelligenz

SQ - EQ - IQ

Führen mit Faktoren

Jede Intelligenzform hat ihre Bedeutung. SQ (Seelische Intelligenz) - EQ (Emotionale Intelligenz) - IQ (Akademische Intelligenz - Intelligenzquotient) sind unterschiedliche Intelligenzformen, die in Ihrer Verfügbarkeit elementaren Einfluss auf den Erfolg eines Unternehmens nehmen. In einer betriebswirtschaftlichen Sprache kann auch von Faktoren gesprochen werden, die zur Anwendung kommen um ein Unternehmen zu führen. Führen mit Faktoren, insbesondere mit Seelenfaktoren ebnet den Weg unternehmerisch nachhaltig erfolgreich zu sein, da Sie damit bessere Entscheidungen treffen, bessere Handlungen setzen und dadurch weniger Pannen bzw. Störungen generieren. Pannen oder Störungen sind all das, was Sie daran hindert Ihre Dienstleistung zu erbringen und/oder Ihre Produkte zu fertigen.

Hard-Facts Soft-Facts Soul-Facts

Hard-Facts

Führen mit Hard-Facts (Harte Faktoren, wie Kennzahlen) leistet einen additiven Beitrag zum kurzfristigen unternehmerischen Erfolg.

Soft-Facts

Führen mit Soft-Facts (Weiche Faktoren, wie Mitarbeiterzufriedenheit oder Kundenzufriedenheit) leistet einen multiplikativen Beitrag zum mittelfristigen unternehmerischen Erfolg.

Soul-Facts

Führen mit Soul-Facts (Seelische Faktoren, wie das Erkennen von Zusammenhängen und Einnehmen einer inneren Haltung) leistet einen potenzierenden Beitrag zum langfristigen unternehmerischen Gesamterfolg.

Ihr Benefit

Wir sprechen insbesondere jene Personen in Unternehmen an, die sich keine Pannen leisten können bzw. die, die sich verbessern wollen, also nach Steigerung Ihrer Wertschöpfung und einem unternehmerischen Gesamterfolg streben

Dr. Günther Fritz